Tag Archives for " ssrs "

SSRS (SQL Server Reporting Services) Report zeigt in Google Chrome nur eine leere Seite

Für die Anzeige von SSRS (SQL Server Reporting Services – SQL Server 2008 R2 SP2) Reports scheint Google Chrome nicht kompatibel bzw. nicht supported zu sein. Zumindest wird statt des Reports nur eine leere Seite angezeigt. Ein Download beispielsweise als PDF zeigt den gewünschten Report wieder an.

Die von Microsoft für die SSRS Reports freigegebenen Browser findet man hier:

http://msdn.microsoft.com/en-us/library/ms156511.aspx

Das Problem lässt sich mit folgendem Addin für den Google Chrome umgehen:

https://chrome.google.com/webstore/detail/ie-tab/hehijbfgiekmjfkfjpbkbammjbdenadd

Das Addin „IE Tab“ für Google Chrome kann problematische / nicht funktionierende Seiten im Internet Explorer Modus anzeigen.

Für die SSRS Reports funktioniert dies einwandfrei.

 

Berichtsgenerator in den SQL Server Reporting Services öffnet sich nicht

UPDATE:
Das Service Pack 2 für SQL Server 2008 R2 behebt dieses Problem!

Ich habe im Moment Probleme einen Report direkt aus den SQL Server Reporting Services im Berichtsgenerator zu öffnen. Wähle ich den Report aus und klicke auf Berichtsgenerator erhalte ich die Fehlermeldung:

Sie müssen .NET Framework 3.5 auf diesem Computer installieren, um den Berichts-Generator verwenden zu können.

Klicken Sie auf „installieren“, um das Microsoft Download Center aufzurufen und .NET Framework 3.5 zu installieren.

Berichts-Generator in den SQL Server Reporting Services

Das Kuriose daran ist, dass .NET Framework auf meinem Rechner installiert ist. Versuche ich es erneut zu installieren, erhalte ich den Hinweis, dass .NET Framework bereits installiert ist.

Über den Report Builder des SQL Server kann ich den Report öffnen und bearbeiten. Der Berichtsgenerator hat für mich allerdings den Vorteil, kleine Änderungen am Report schnell und direkt vornehmen zu können – er sollte also schnell wieder funktionieren.

Nach langem hin und her habe ich des Rätsels Lösung gefunden: Die Kompatibilitätsansicht des Internet Explorer – diese Ansicht habe ich normalerweise deaktiviert, da einige unserer Intranetseiten damit Probleme haben.

Für den SSRS wird sie aber anscheinend benötigt. Also schnell im Internet Explorer 9 unter Extras die Kompatibilitätsansicht für den SSRS aktiviert und schon öffnet sich der Berichtsgenerator wieder.

Kleiner Haken, große Wirkung.