E-Mails aus OWA (Outlook Web Access) werden nur als Text verschickt – Microsoft Exchange 2007 / Microsoft Exchange 2010

Obwohl beim Versand neuer E-Mails über Outlook Web Access (OWA) „HTML“ ausgewählt ist, werden diese nur als „Text“-E-Mails verschickt.

Diese Einstellung wird zentral gesteuert und hat etwas mit der Konfiguration der Remotedomänen des Microsoft Exchange 2007 / Microsoft Exchange 2010 zu tun.

Über die Exchange Power Shell lassen sich diese Einstellungen wie folgt ändern:

  • Abfrage der Remotedomänen über den Befehl „get-remotedomain“
  • Ändern der Formatierungseinstellungen über den Befehl „set-remotedomain-identity * (Name der Remotedomain)-ContentType MimeHtmlText“
    • Folgende ContentTypes können ausgewählt werden:
      • MimeHtmlText (HTML und Text werden verschickt)
      • MimeText (Nur Text wird verschickt)
      • MimeHtml (Nur HTML wird verschickt)

 

You can leave a response, or trackback from your own site.

Leave a Reply

*

Powered by WordPress